Telefon 030-841 902-0  |  Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
fb google maps
 

Orlando Figes
Schick einen Gruß, zuweilen durch die Sterne.
Eine Geschichte von Liebe und Überleben in Zeiten des Terrors

Hanser Berlin Verlag

Fast wie in einem Roman erzählt der Russland-Historiker Orlando Figes die bewegende, vor allem
aber wahre Geschichte von Sweta und Lew. Als Lew aus deutscher Kriegsgefangenschaft in die
Sowjetunion zurückkehrt, wird er sogleich verhaftet und für zehn Jahre in das berüchtigte Straflager
Petschora hoch im Norden verbannt. Was ihn im Gulag rettet, sind die zahllosen Briefe, die er und
Sweta sich schreiben, seine große Liebe in Moskau, die er seit 1941 nicht mehr gesehen hat. Wie
schon in seinem Meisterwerk „Die Flüsterer" lässt Figes hinter den historischen Fakten die realen
Personen lebendig werden, ihr Ringen darum, in einem unmenschlichen System die eigene
Menschlichkeit zu bewahren.

Im Gespräch mit dem Autor: Prof. Dr. Jörg Baberowski


Begrüßung durch die Verlegerin Elisabeth Ruge


Aus den Briefen lesen Annette Weber-Diehl und Marcus Off.

schleichersbuch zu Gast in den Museen Dahlem, Lansstr. 8, 14195 Berlin (U-Bhf. Dahlem-Dorf)
Eintritt € 12.- / erm. € 8.-

 

Donnerstag, den 22.11.2012, 19.30 Uhr

Schleichers Buchhandlung Berlin Logo

Schleichers Buchhandlung

Die Buchhandlung
an der FU Berlin
Königin-Luise-Str.41
14195 Berlin
Tel: 030-841 902-0
Fax: 030-841 902-13
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
www.schleichersbuch.de

ROUTENPLANER

Öffnungszeiten:
Montag bis Freitag: 9 - 18.30 Uhr
Samstag: 9.30 - 16 Uhr
Adventsamstage: 9 - 18.30 Uhr

    

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.